21 Pilger starteten zu Fuß ab St. Josef

Pilgergruppe ab St. Josef

Pilgergruppe ab St. Josef

21 Pilger starteten am Samstag, den 27.09.2014 an unserer Kirche St. Josef um 9.00 Uhr zu Fuß zur jährlich stattfindenden Wallfahrt nach Neviges.

In diesem Jahr hatte „Petrus ein Einsehen“ und bescherte den Pilgern, die sich am Samstag früh morgens zum Mariedom nach Neviges auf den Weg gemacht hatten, mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen über den Tag hinweg.

So starteten die 21 Frauen, Männer und Jugendliche frohen Mutes, um zunächst über den schönen Fuß- und Radweg bis nach Alt-Schee zu pilgern. Hier legten sie nach knapp sechs Kilometern eine kurze „Trinkrast“ ein, um der Straße „Fahrentrappe“ zuzustreben und dann den Weg hinauf zum Parkplatz am Gut Kiekert anzulaufen.
Von dort aus ging es weiter hinab ins Deilbachtal und dann hinauf zur „Tente“, wo wir uns – wie in vergangenen Jahren auch – wieder mit den Fuß-Pilgern aus St. Januarius trafen.

Vereinigte Pilgergruppe an der Windrather Kapelle

Vereinigte Pilgergruppe an der Windrather Kapelle

Nach deren Eintreffen dort konnten wir um 13.40 Uhr den Rest des Weges „in Angriff“ nehmen. Er führte über die Windrather Kapelle und den Marienberg schließlich hinab nach Neviges.

Bevor sich alle Pilger um 17.00 Uhr im Mariendom zur Feier der Hl. Messe versammelten, traf man sich gerne zur körperlichen Stärkung und Erfrischung u. a. im dem Dom nahe gelegenen Café.

Andacht am Gnadenbild

Andacht am Gnadenbild

Die feierliche Messe leitete Pfarrer Burkhard Schmelz in Konezlebration mit Father Dominic Ekweariri. Die Kirchenchöre aus St. Januarius und St. Josef unterstützten gemeinsam unter Leitung von Karl Josef Nüschen musikalisch den Gesang der Pilger. Die Orgel spielte Heribert Frielingsdorf. Sechs Messdienerinnen und Messdiener aus Haßlinghausen verrichteten den Altardienst.

Im Anschluss an die Hl. Messe pilgerte die Gemeinde in einer Prozession zum Gnadenbild der Maria. Hier hielt Pfarrer Burkhard Schmelz eine Schlussandacht.

Mehr Fotos finden Sie in unserem Fotoalbum unter Neviges Wallfahrt 2014.