Vier Messdiener neu eingeführt

In der ersten Reihe die vier Neuen: Hanna, Josefine, Angelina und Jacob

In der ersten Reihe die vier Neuen: Hanna, Josefine, Angelina und Jacob

Vier Messdienerinnen und Messdiener, ein Junge und drei Mädchen, hat Pfarrer Burkhard Schmelz im Rahmen der heutigen hl. Messe der Gemeinde vorgestellt und sie in die Reihe unserer Messdiener sehr herzlich aufgenommen.

Es ist schon spannend, das passende Rochett und den richtigen Talar zu finden, um den Altardienst versehen zu können.

Bei der Anprobe

Bei der Anprobe

Wird das Rochett passen?

Wird das Rochett passen?

Wenn alles passt, kann man sich aufstellen, um mit einem großen Einzug in die Kirche zu gehen.

Aufstellung nehmen für den "großen" Einzug

Aufstellung nehmen für den „großen“ Einzug

Im Verlauf der hl. Messe hat Pfarrer Schmelz die Messdiener vorgestellt, sie gesegnet und ihnen ihre Messdienerplaketten umgehängt.

Segnung der Plaketten und der neuen Messdiener

Segnung der Plaketten und der neuen Messdiener

Messdiener erhalten ihre Plaketten

Messdiener erhalten ihre Plaketten

Wir wünschen den drei neuen Messdienerinnen und dem neuen Messdiener Gottes Segen und vor allem auch viel Freude bei der Ausübung ihres Dienstes am Altar und im Zusammenspiel mit den „alten“ Messdienern.

Und zum Schluss noch eine Gruppenaufnahme.

Unter Leitung von Burkhard Schmelz, assistiert von Bernd Fallbrügge, haben diese Messdiener heute (2.7.2017) den Altardienst versehen.

Unter Leitung von Burkhard Schmelz, assistiert von Bernd Fallbrügge, haben diese Messdiener heute (2.7.2017) den Altardienst versehen.

M. Berretz