Israel-Reise: Jetzt noch zwei Plätze frei!

Blick auf Jerusalem mit Felsendom

Blick auf Jerusalem mit Felsendom

An der Pfarrwallfahrt vom 14.10.2017 bis 21.10.2017 können kurzfristig noch  zwei Plätze belegt werden als ein Doppel- oder je ein Einzelzimmer.

Wenn Sie auch einmal im Toten Meer, das mehr als 420 Meter unter dem Meeresspiegel (NN) liegt, auf Ihrem Rücken ruhend Zeitung lesen oder unter vielem anderen einen Durchblick zur goldenen Kuppel des Felsendoms erhaschen möchten, dann sollten Sie sich noch ganz schnell im Gemeinde-/Pfarrbüro (Tel.: 0 23 39 – 23 15) bei Herrn Pfarrer Schmelz anmelden.

Bei der Zeitungslektüre im Toten Meer, das mehr als 420 m unter NN liegt

Bei der Zeitungslektüre im Toten Meer, das mehr als 420 m unter NN liegt

Blick durch Fenster der Kirche 'Jesus flevit' zur goldenen Kuppel des Felsendoms

Blick durch Fenster der Kirche ‚Jesus flevit‘ zur goldenen Kuppel des Felsendoms

Die Zeit zum Anmelden drängt, denn am Samstag in vier Wochen startet unsere Pilgergruppe mit einer Linienmaschine der Lufthansa nach Israel.

Hier weitere Informationen

M. Berretz