Sonstiges

kfd von St. Januarius lädt ein zu einer Reise nach Wien

Wiener Riesenrad im Prater

Wiener Riesenrad im Prater

Die kfd St. Januarius plant dieses Jahr (Partner sind herzlich willkommen) eine 5-tägige Fahrt vom 30.11. – 04.12.2017 mit dem Reisebüro Rupieper zum Adventskonzert der Wiener Sängerknaben in Wien mit folgendem Programm: Mehr…

Frau Pilar Acero berichtet über Kolumbien und Adveniat

Am Sonntag (11.6.17) wird Frau Pilar Acero von der Bischöflichen Aktion Adveniat in der Sonntagsmesse (11:15 Uhr) von St. Josef über ihr Heimatland Kolumbien berichten.

Anschließend sind alle interessierten Pfarreimitglieder und insbesondere die Firmlinge zur inhaltlichen Vertiefung und zum Austausch in das Gemeindeheim St. Josef eingeladen.

Bernd Fallbrügge

Spurensucher – ein Tag für die ganze Familie!

Auszug aus der Einladung zum Familientag am 10.09.2017

Auszug aus der Einladung zum Familientag am 10.09.2017

Für Familien mit Kindern von 0 bis 14 Jahren!

Am Sonntag, den 10. September 2017 wollen wir gemeinsam spielen, essen, singen, lachen, feiern, diskutieren, beten
…die Seele baumeln lassen

Wann?
11.15 Uhr bis 17.00 Uhr
Mehr…

Pfarreientwicklungsprozess: Plenumssitzung vertagt

Plenumssitzung vom 22.05. auf den 07.06.2017 verschoben!

Die für den 22. Mai geplante Plenumssitzung der Koordinierungsgruppe (KOG) entfällt zugunsten einer vorbereitenden Runde der Koordinierungsruppe.

Stattdessen lädt die KOG herzlich zu einem AG-Plenum am 07.06. um 19.00 Uhr ins Gemeindeheim St. Augustinus und Monika in Wetter ein.

Eine offizielle Einladung folgt in der 21. Kalenderwoche.

NRW-Bischöfe rufen zur Teilnahme an Landtagswahl am 14. Mai 2017 auf

Der Landtag von NRW, Quelle: Homepage Bistum Essen am 4.5.2017

Der Landtag von NRW, Quelle: Homepage Bistum Essen am 4.5.2017

„AUFRUF
der Erzbischöfe von Köln und Paderborn
sowie der Bischöfe von Münster, Aachen und Essen
zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai 2017

„Am  14.  Mai  dieses  Jahres  sind  die  Bürgerinnen  und  Bürger  in  Nordrhein-
Westfalen aufgerufen,  einen  neuen Landtag  zu  wählen.  An  diesem  Tag  entscheiden  die Wählerinnen und Wähler, welche Frauen und Männer in den nächsten fünf Jahren in unserem Land politische Verantwortung übernehmen. Mehr…

St. Januarius lädt ein zum Tanz in den Mai

Tanzschritte

Tanzschritte

Auch in diesem Jahr tanzt St. Januarius wieder in den Mai.

Beginn ist am Sonntag, den 30.04.2017 um 20.00 Uhr im Gemeindeheim an der Von-Galen-Straße 7 in Niedersprockhövel.

Alle, die gerne mittanzen wollen, sind herzlich willkommen.
Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Jolanta Nüllig

Palmsträuße sind gebastelt

Blick in die Runde beim Palmstockbasteln am 8.4.2017

Blick in die Runde beim Palmstockbasteln am 8.4.2017

Gut 30 Kinder und Jugendliche haben am Samstag im Gemeindeheim mehr als 100 Palmsträuße gebastelt.

Für den bevorstehenden Palmsonntag waren auch in diesem Jahr Kinder und Jugendliche eingeladen, bunte Palmstöcke zu basteln, die am darauffolgenden Sonntag vor der Palmprozession gesegnet werden.
Und so sind dieser Einladung von Pfarrer Burkhard Schmelz, der selbst auch beim Palmstockbasteln mit Hand angelegt hat, mehr als 30 Kinder und Jugendliche gefolgt und ins Gemeindeheim gekommen. Mehr…

Am Samstag noch Kapazitäten frei?

Von Kindern gebastelter Palmstock für die Palmprozession

Von Kindern gebastelter Palmstock für die Palmprozession

Zum PALMSTOCKBASTEN am kommenden Samstag um 11.00 Uhr laden wir die Kinder unserer Gemeinde ganz herzlich ein!

Wir wollen gemeinsam aus Buchsbaumzweigen, buntem Papier und einigen Blümchen Palmstöcke basteln, die wir am Palmsonntag um 11.00 Uhr zur Palmsegnung und Palmprozession den Gemeindemitgliedern, die keinen eigenen Palmstock mitbringen, schenken möchten.

Siehe auch unsere Seiten Palmsonntag.

KFD erfuhr Impressionen aus Bolivien

Straßenzug in Bolivien

Straßenzug in Bolivien

Die aus unserer Gemeinde stammende Arenberger Dominikanerin Schwester Kerstin-Marie Berretz berichtete am 7. März von ihrer erlebnisreichen Bolivienreise im letzten Jahr.

In dem südamerikanischen Land Bolivien herrscht große Armut, die Schwestern helfen, wo sie können. Sie unterhalten in diesem südamerikanischen Land Kindergärten, eine Schule und ein Krankenhaus. Mehr…