Sonstige Veranstaltungen

Chorprobe – einmal anders!

160924-Chorprojekttag-PlakatChorprojekttag am 24.09.2016

Christoph Seeger aus Düsseldorf wird uns neue geistliche Lieder von verschiedenen Komponisten vorstellen. Wir studieren diese ein und präsentieren sie am Ende des Tages in einem Gottesdienst interessierten Zuhörern. Mehr…

Gesucht werden: Träumer, Visionäre, Realisten, Pragmatiker

Ausschnitt aus dem Flyer zum Pfarreientwicklungsprozess (Ausschnitt)

Ausschnitt aus dem Flyer zum Pfarreientwicklungsprozess (Ausschnitt)

Liebe Mitglieder der Pfarrei St. Peter und Paul in Witten-Sprockhövel-Wetter,

immer wieder gibt es Fragen, was ist nun mit dem Pfarreientwicklungsprozess, was passiert nun in der Zukunft?

Der Koordinierungsausschuss hat in den letzten Wochen daran gearbeitet, wie wir möglichst viele Informationen sammeln können, um bei weniger werdenden finanziellen Mitteln, ein gutes und tragfähiges pastorales Konzept auf die Beine stellen zu können, damit auch weiterhin lebendige Kirche in unseren Gemeinden und unserer Pfarrei möglich ist.
Dazu brauchen wir Ihre Ideen und Ihre Kompetenz. Mehr…

Zum Vormerken: Gemeindefest-Termin in St. Januarius

Im Bienenstock, die Königin im Zentrum

Im Bienenstock, die Königin im Zentrum

So quirlig wie in diesem Bienenstock wird es sicher auch auf dem Gemeindefest unserer Nachbargemeinde St. Januarius in Niedersprockhövel am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26.06.2016 zugehen.

Das Veranstaltungsprogramm und die Zeiten entnehmen Sie bitte zu gegebener Zeit der Homepage von St. Januarius.

Chortag mit Christoph Seeger geplant

Beim Chorprojekttag 2010

Beim Chorprojekttag 2010

Im Rahmen der Veranstaltungen anlässlich unseres diesjährigen 100-jährigen Kirchweihjubiläums ist auch ein Chortag geplant.
Er wird am Samstag, den 24.09.2016 stattfinden .
Als Dozenten haben wir Herrn Christoph Seeger aus Düsseldorf eingeladen. Er wird NGL-Lieder (NGL steht für Neues Geistliches Lied) von verschiedenen Komponisten vorstellen.

Nähere Infos
Also bitte schon mal den Termin vormerken!

Sabine Seeland

Fit für Flüchtlinge

Fit-fuer-Fluechtlinge_Flyer-TitelFortbildung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe
Schulung vom 11.02. bis 10.03.2016
Engagieren Sie sich bereits in der Flüchtlingshilfe? Oder haben Sie vor, Flüchtlingen zu helfen, wissen aber noch nicht so recht, ob Sie sich diese Aufgabe zutrauen und was genau Sie tun können bzw. auf was Sie gefasst sein müssen? Mehr…

Pfadfinder gestalten lebendiges Adventsfenster und geben Friedenslicht aus

Durch die Pfadfinder gestaltetes Adventsfenster

Durch die Pfadfinder gestaltetes Adventsfenster

Das letzte Adventsfenster dieses Jahres haben am 23.12. unsere Pfadfinder gestaltet. Dazu haben sie die Gemeinde zum Kirchplatz eingeladen und sie gebeten, eine Laterne mitzubringen, um an diesem Abend auch das Licht von Bethlehem mit nach Hause tragen zu können. Mehr…

Wie der Weihnachtsbaum in die Kirche kam

Der Baum liegt - nur: wie kriegen wir dieses Prachtstück jetzt weg?

Der Baum liegt – nur: wie kriegen wir dieses Prachtstück jetzt weg?

Wir trafen uns am Freitag, 18.12. um 10:00 Uhr bei der Fam. Steffens in Hiddinghausen, Jahnstrasse. Außer Bauer Jakobi aus Haßlinghausen waren noch 11 Gemeindemitglieder bei der Aktion dabei.

Erwähnenswert, dass schon der Vater von Stefan Jakobi den Baumtransport zur Kirche mit seinem Trecker seit Jahrzehnten durchführt und auch fürs Abholzen sorgt. Der ca. 6m große Baum war in diesem Jahr besonders schwer – eine Nordmanntanne und auf Grund des warmen Wetters voll gesaugt mit Wasser.

Gewicht – so schätzen wir – 700-800kg. Mehr…

Pfarrei St. Peter und Paul, Witten-Sprockhövel-Wetter, quo vadis?

PGR-Klausurtagung am 12.09.2015

PGR-Klausurtagung am 12.09.2015

Unter diesem Thema stand die Klausurtag am 12. September 2015, deren Durchführung der Pfarrgemeinderat Anfang 2015 beschlossen hatte, um nach der Einstiegsveranstaltung der Pfarreikonferenz zum Thema Pfarreientwicklungsprozess – sich konkret auf den Weg zu einer Erarbeitung einer „lokalen, pastoralen Zukunftsvision für die Pfarrei St. Peter und Paul Witten-Wetter-Sprockhövel“ zu machen. Mehr…

kfd-lädt ein zur Krimi-Lesung

Ausschnitt aus der Umschlagseite "Tödlicher Spätsommer"

Ausschnitt aus der Umschlagseite „Tödlicher Spätsommer“

Die kfd St. Josef Haßlinghausen lädt ein zu einer
Krimi-Lesung am Donnerstag, den 23. April 2015 um 15.00 Uhr im Gemeindeheim.

Frau Ursula Dettlaff (kfd-Schwester aus Halver) liest aus ihrem neuesten Krimi
„Tödlicher Spätsommer“.

Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen.
Es wäre schön, wenn sich viele interessierte Zuhörerinnen bei Frau Heidemann per Tel. (0 23 39 – 22 54) oder per E-Mail (julmon83@t-online.de) anmeldeten.

kfd feierte zünftig Karneval 2015

Karnevalssitzung der kfd am 17.02.2015

Karnevalssitzung der kfd am 17.02.2015

Mit einem bunten Programmreigen feierten am heutigen „Veilchendienstag“ unsere karnevalistisch gekleideten kfd-Frauen den Höhepunkt des Karnevals 2015.
Mehr…