Gemeindereise

Herzliche Grüße von Malta

Gruppenfoto unserer Malta-Pilger

Gruppenfoto unserer Malta-Pilger

Pfarrer Burkhard Schmelz sendet uns heute ganz herzliche Grüße von der herrlichen Insel Malta im Mittelmeer, wo er sich derzeit mit der Pilgergruppe unserer Pfarrei St. Peter und Paul, Witten – Sprockhövel – Wetter aufhält.

Für die morgige Rückreise unserer Pilger wünschen wir ihnen einen guten Flug und eine sichere Heimkehr.

Pilgerreise nach Malta startet morgen

Symbolfoto: "Tante JU" im Verkehrsmuseum Sinsheim

Symbolfoto: „Tante JU“ im Verkehrsmuseum Sinsheim

Morgen früh (30.09.2016) wird Pfarrer Burkhard Schmelz zusammen mit den Pilgern unserer Pfarrei St. Peter und Paul von Düsseldorf aus nach Malta starten.

Die einwöchige Reise umfasst ein interessantes, volles Programm, zum dem wir unseren Pilgerinnen und Pilgern Gottes Segen und eine glückliche Rückkehr wünschen.

8-Tage-Pilgerreise nach Malta 2016

Aus dem Reiseprospekt Malta 2016

Aus dem Reiseprospekt Malta 2016

Malta und Gozo – unvergängliche Schätze einer sagenhaften Inselwelt
Vom 30. September bis 07. Oktober 2016
Paulus, der einer Legende nach im Jahre 59 vor Malta Schiffbruch erlitt und die ersten Malteser zum Christentum bekehrte, prägte die Inseln ebenso wie zahlreiche Völker, die Malta lange besetzt hielten. Durch sie erhielt die Kultur eine faszinierende Vielfalt und die Religion eine tiefe Verwurzelung.

Mehr…

Pilgerreise 2015: Lissabon – Fátima – Porto

Basilika in Fatima

Basilika in Fatima

Am 3. Okt. 2015 starteten 22 Pilger aus den Gemeinden St. Josef und St. Januarius zu einer Pilger- und Studienreise nach Portugal. Mit dem Flugzeug erreichten wir von Frankfurt/M. aus Lissabon, wo wir nach der Hl. Messe eine Stadtrundfahrt mit fachkundigen Erklärungen der portugiesischen Reiseleiterin unternahmen. Bei dieser Besichtigung vieler Sehenswürdigkeiten sahen wir u. A.: Burg Sao Jorge, Altstadt Lissabons mit den Kabelbahnen und dem alten Aufzug, das Belém-Viertel am Fluss Tejo und das Hieronymuskloster. Mehr…

Pilgerreise vom 3. bis 10. Okt. 2015 nach Lissabon, Fátima und Porto – Ausschreibung

Einladung zur Teilnahme an Pilgerreise 2015

Einladung zur Teilnahme an Pilgerreise 2015

Nachdem wir zuletzt nach Lourdes gepilgert sind, wollen wir uns im Jahr 2015 im Rahmen einer achttägigen Flugreise auf den Weg über Lissabon nach Fátima und Porto machen.

Der Reisestart ist für den 3. Oktober 2015 vorgesehen, die Rückkehr für den 10. Oktober.
Die nachfolgend aufgeführten interessanten Reiseetappen erwarten unsere Pilger: Mehr…

Grüße unserer Pilgergruppe aus Lourdes

Lourdes

Lourdes

Sonnige Grüße aus dem beeindruckenden Pilgerort Lourdes sendet uns unser Pfarrer Burkhard Schmelz zusammen mit seiner Gruppe.

Seit gestern, dem 11. September, sind unsere Pilger unterwegs in Lourdes. Zurück in Haßlinghausen erwarten wir sie am Montag, den 15. September 2014.

Schöne Erinnerungen wurden geweckt

Blick auf die Hagia Sophia an unserem Anreisetag in Istanbul

Blick auf die Hagia Sophia an unserem Anreisetag in Istanbul

An der Pilgerreise „Auf den Spuren des hl. Apostels Paulus“ in der Westtürkei hatten 22 Personen im Oktober 2013 teilgenommen.

Zum Nachtreffen waren nun am 31.01.2014 auf Einladung von Pastor Burkhard Schmelz fast alle Pilger im Gemeindeheim St. Josef erschienen, um sich wieder zu sehen, an Erinnerungen anzuknüpfen und sicher auch um z. T. orientalische Mehr…

Pilger treffen sich

Pilgergruppe St. Josef in Ephesus (Türkei) am 25.10.2013

Pilgergruppe St. Josef in Ephesus (Türkei) am 25.10.2013

Auf den Spuren des Hl. Apostels Paulus“ hieß die Pilgerreise, auf die sich im vergangenen Oktober unter Leitung von Pastor Burkhard Schmelz 22 Personen begeben hatten.

Die in der Türkei gewonnenen Eindrücke, z. B. in Istanbul, Nicäa, Bursa, Pergamon, Philadelphia, Pamukkale sowie in Milet, Priene, Didyma und Ephesus waren Mehr…

Pilgerreise 2014 nach Lourdes – Ausschreibung

11. bis 15. September 2014

11. bis 15. September 2014

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Lourdes-Interessierten,
so wie jedes Jahr soll es auch im Jahr 2014 die Möglichkeit zu einer Pilgerfahrt geben. Diesmal soll das Ziel der französische Marienwallfahrtsort Lourdes sein. Dort ist Maria dem armen Hirtenmädchen Bernadette Soubirous erschienen. Bekannt ist der Ort auch wegen des Lourdeswassers und vieler Heilungen, die dort geschehen sind.  Mehr…